Top

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Comrec GmbH
Gewerbeweg 2
3662 Seftigen

MwSt.-Nr. CHE-103.004.503

Tel.: +41(0)33 345 80 01
Fax: +41(0)33 345 80 02
    E-Mail: info@comrec.ch
    www.comrec.ch
    www.telshop.ch
      A. Allgemeines:
        1. Die nachfolgenden Liefer- und Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Firma Comrec GmbH am Gewerbeweg 2 in 3662 Seftigen.
        2. Sie gelten auch für den Internet Online Shop „telshop.ch“ welcher von Comrec GmbH betrieben wird.
        3. Sie beinhalten alle Angebote, Lieferungen und Dienstleistungen.
        4. Sie gelten als vereinbart mit der Inanspruchnahme einer Dienstleistung sowie einer Bestellung von Gerätehardware und Zubehör in den Bereichen Kommunikation, Recycling, Refreshing und Logistics.
        5. Dienstleistungen der Comrec GmbH werden in der Regel nur innerhalb der Schweiz erbracht.
        6. Sie gelten im Rahmen einer laufenden Geschäftsbeziehung.
          A1. Dienstleistungen:
            1. Communication beinhaltet alle Bereiche der Sparte Telekommunikation, insbesondere die Erbringung von Dienstleistungen bei Umzügen und Nachinstallationen in Gebäuden.
            2. Recycling beinhaltet sämtliches Einsammeln von Endgeräten der Branche Kommunikation im Home- und Officebereich, sowie deren fachgerechte Entsorgung auch durch Weitergabe an Dritte (SWICO).
            3. Refreshing beinhaltet das fachgerechte Reinigen und Auffrischen von Kommunikations- Endgeräten.
            4. Unser Internet Online Shop („telshop.ch“) dient als Verkaufsplattform für Endgeräte und Zubehör.
              B. Bestellungen / Dienstleistungen:
                1. Bestelltes Material bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Comrec GmbH.
                2. Erbrachte Dienstleistungen werden in Rechnung gestellt und sind vom Kunden innerhalb der vereinbarten Frist zu begleichen.
                3. Warenbestellungen werden in der Regel gegen Rechnung ausgeliefert.
              • Warenwert < CHF 250.- in der Regel 10 Tage netto
              • Warenwert > CHF 250.- in der Regel 30 Tage netto
              • 4. Bei größeren Bestellmengen kann eine entsprechende Vorauszahlung vereinbart werden.
                5. Ausstehende Zahlungen werden gemahnt.
                Ab 2. Mahnung werden CHF 10.- in Rechnung gestellt.
                Ab der dritten rsp. letzten Mahnung werden 5% Verzugzinsen p.A. auf dem Ausstehenden Betrag fällig.
                Wir behalten uns vor, den Rechtsweg einzuleiten.
                  C. Haftung:
                    1. Comrec GmbH gewährt an Privatkunden auf refreshten- und occasion- Endgeräten ab 1.1.2013 eine Garantie von 1 Jahr ab Kaufdatum.
                    2. Bei Neugeräten gelten die gesetzlichen Bestimmungen über den Hersteller (2 Jahre)
                    3. Garantieleistungen bei Gerätschaften erstrecken sich nur bis zur Höhe des Warenwertes. Es besteht weder Anspruch auf ein Ersatzgerät noch übernimmt Comrec GmbH eine Haftung für Arbeitsausfälle oder Arbeitseinschränkungen.
                    4. Garantieleistungen für erbrachte Dienstleistungen werden nur übernommen, wenn nachweislich ein Verschulden der Comrec GmbH vorliegt, und nur soweit, dass Mängel beseitigt werden.
                    Es besteht weder Anspruch auf Schadenersatz für Arbeitsausfälle, noch für Arbeitseinschränkungen.
                      D. Rückgabe des Materials:
                        1. Will ein Kunde die bereits bestellte Dienstleistung nicht in Anspruch nehmen, muss er innerhalb von 5 Arbeitstagen schriftlich eingeschrieben vom Vertrag zurücktreten. Gleiches gilt bei Bestellungen von Material und / oder Endgeräten.
                        2. Bereits angefangene Arbeiten werden dem Kunden verrechnet. Ausgeliefertes Material verbleibt original verpackt und ungeöffnet im Eigentum der Firma Comrec GmbH. Es muss durch den Kunden auf eigene Rechnung zurückgegeben werden, ansonsten bleibt der volle Betrag der Firma Comrec GmbH geschuldet.
                        3. Der Betrag von bereits Installiertem Material bleibt gegenüber der Firma Comrec GmbH geschuldet.
                          E. Rechtslage:
                            1. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist CH-3000 Bern.
                            2. Bei Lieferungen ins Ausland gilt schweizerisches Recht.
                                3662 Seftigen, 1. Februar 2016
                                      Weiter